20,50
m

LKW-Teleskop-Bühne

Mit Korbdrehung und variabler H-Abstützung, 180° Plattformdrehung, hohe relative seitliche Reichweite (14,30 m), einfache Bedienung

Zustand:
Neu
Modell:
LT 20-143M
Jetzt Kaufanfrage stellen

Anfrage stellen für:

20,50 m LKW-Teleskop-Bühne

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Bitte überprüfen Sie, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.
Schließen
Technische Daten
Arbeitshöhe:
20,50
m
Plattformhöhe:
18,50
m
Seitliche Reichweite:
14,30
m
Bauart:
Gelenkteleskop
Nutzlast:
300
kg
Höhe:
m
Breite:
m
Länge:
m
Plattformabmessung:
1,40 x 0,70 x 1,10
m
Plattformdrehung:
180°
Drehbereich:
360°
Antrieb:
Hybrid
Steigfähigkeit:
Abstützmaße:
m
Fahrgeschwindigkeit:
km/h
Gesamtgewicht:
3.500
kg
Einsatzbereich:
außen
Daten zur Gebrauchtmaschine
Baujahr:
TÜV:
UVV:
Optischer Zustand:
Preiskategorie:
Beschreibung

Vorteile:

  • Einfache Bedienung
  • Abstützung im Fahrzeugprofil möglich
  • 230 V-Anschluss im Korb
  • PKW-Führerschein B

Beschreibung:

  • Zum Aufbau Mercedes Benz Sprinter (Grundausstattung, fahrbar mit Führerschein-Klasse „B“)
  • Teleskoparbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe von max. 20,50m sowie einer max. seitlichen Reichweite von 14,30m (80kg) bzw. maximal 10,00m (300kg)
  • Verschiedene Abstützvarianten für Einsatz auch in beengten Bereichen, auch einseitige Abstützung möglich
  • Gute Erreichbarkeit der Arbeitsposition durch drehbaren Arbeitskorb +90°/-90° und eine Turmdrehung von 400°
  • Automatische 1 Knopf-Stützennivellierung mit Ansteuerung auch aus dem Korb
  • Turmzentrierung auf Knopfdruck
  • Höhenwahlschalter
  • Kabinenschutz gegen Absenken u. Einschwenken des Auslegers
  • Schutzbürsten am Ende der Ausleger
  • Proportionale Steuerungen über Joysticks
  • Betriebsstundenzähler

Die Abstützung kann je nach Maschinenausführung im Profil oder als H-Abstützung erfolgen, was die LKW-Hebebühne sehr variabel macht. Die maximale Korblast mit der der Arbeitskorb belastet werden kann liegt hier bei neueren Hubsteigern bei 300 kg wodurch 3 Bediener und Material befördert werden können. Das 3,5 Tonnen-Chassis ist mit seiner Fahrzeugbreite von nur 1,95 Metern äußerst manövrierfähig und kann auch in schmalen Bereichen wie engen Gassen und Innenhöfen zum Einsatz kommen. Da für das Fahren im Straßenbereich nur ein B-Führerschein benötigt wird ist die 16-Meter-LKW-Arbeitsbühne gerade auch für Privatpersonen ohne Probleme zu benutzen.

Zusatzoptionen
  • 230 V/10 A im Korb mit Einspeisung am Rahmen incl. FI-Schalter
  • Homefunkion (zurück zu Transportposition)
  • Bordwände ALU H=200 mm
  • Warnleuchte auf Drehturm oder Kabine €
  • Kunststoff Unterlegplatten 30x30 cm
  • Dachschutz
  • 230 V - 2,4 kW Elektroantrieb für Bühnenbetrieb

Sonderausstattung speziell für Elektrobetriebe:

(1) 1.000V elektrische Isolation

(2) statt ALU – GFK- Arbeitskorb

Hybridantrieb / Batterieantrieb

Jetzt Kaufanfrage stellen